Home  |  Kontakt  |  Impressum  |  Sitemap

Sortiment

Obst


• Äpfel

Bitte beachten Sie: Die aufgeführten Produkte sind lediglich ein Teil unseres Gesamtsortiments.

Bild Name Beschreibung
Ariwa Ariwa Eigenschaften:
  • Frucht: mittelgross
  • Geschmack: saftig, fest, süss
  • Ernte: Mitte September
  • Genussreife: von Ernte bis Februar
  • Gesundheit: resistent gegen Schorf und Mehltau
  • Verwendung: Tafelapfel
Berlepsch Berlepsch Eigenschaften:
  • Frucht: mittelgross, Schale rau
  • Geschmack: aromatisch
  • Ernte: Anfang Oktober
  • Genussreife: Ende Oktober bis März
  • Gesundheit: nicht resistent, aber doch gesunde Sorte
  • Verwendung: guter Tafelapfel, enthält sehr viel Vitamin C, empfehlenswerte Sorte für den Hausgarten
Bohnapfel Bohnapfel Eigenschaften:
  • Frucht: klein- bis mittelgrosse Frucht
  • Geschmack: wässrig-säuerlich bis schwachsüsslich, ohne Aroma
  • Ernte: Ende Oktober bis Anfang November
  • Genussreife: nach kurzer Zwischenlagerung von November bis März   
  • Gesundheit: mässig Schorf-anfällig, sonst gesund
  • Verwendung: Koch- und Konservenapfel, Saft
Boskoop Boskoop Eigenschaften:
  • Frucht: mittel bis gross
  • Geschmack: erfrischende Säure, süss
  • Ernte: Mitte Oktober
  • Genussreife: Ende Dezember bis April
  • Gesundheit: gesunde Sorte
  • Verwendung: Tafelapfel und Verarbeitung
Boskoop rot Boskoop rot Eigenschaften:
  • Frucht: gross
  • Geschmack: kräftig säuerlich,aromatisch
  • Ernte: Anfang bis Mitte Oktobe
  • Genussreife: Dezember bis März
  • Gesundheit: gering anfällig für Schorf und Mehltau
  • Verwendung: Tafelobst, Backen, Apfelmus
Gala Gala Eigenschaften:
  • Frucht: mittelgross, leuchtend rot
  • Geschmack: süss, festes Fruchtfleisch
  • Ernte: Ende September bis Anfang Oktober
  • Genussreife: Oktober bis März
  • Gesundheit: anfällig auf Krebs, Schorf und Feuerbrand  
  • Verwendung: Tafelapfel
Glockenapfel Glockenapfel Eigenschaften:
  • Frucht: mittelgross bis gross, länglich
  • Geschmack: kräftige Säure, mit leichtem Aroma
  • Ernte: Mitte bis Ende Oktober
  • Genussreife: Dezember bis Mai
  • Gesundheit: Schorf und wenig Mehltau
  • Verwendung: später Tafelapfel
Goldparmäne Goldparmäne Eigenschaften:
  • Frucht: mittelgross, rundlich
  • Geschmack: fein süss-säuerlich mit typischem Aroma
  • Ernte: Mitte September bis Anfang Oktober
  • Genussreife: Oktober bis Februar
  • Gesundheit: Schorf und Mehltau anfällig
  • Verwendung: Tafelobst
  • Weiteres: Die Früchte haben einen sehr hohen Vitamin C Gehalt, hoher Liebhaberwert
Gravensteiner Gravensteiner Eigenschaften:
  • Frucht: mittelgross bis sehr gross, breitkugelig, leuchtend rot, gestreift   
  • Geschmack: vorzüglicher Geschmack, kräftig süss-säuerlich, edles Aroma
  • Ernte: Ende August bis Mitte September  
  • Genussreife: August bis Oktober
  • Gesundheit: frostempfindlich, Mehltau und Schorf anfällig
  • Verwendung: Tafelapfel, Küche
  • Weiteres: Gravensteiner ist eine ausgesprochene Liebhaber Sorte
Jonagold Jonagold Eigenschaften:
  • Frucht: mittelgross bis sehr gross
  • Geschmack: crèmegelb, locker, saftig, süss, mit milder Säure
  • Ernte: Anfangs bis Mitte Oktober
  • Genussreife: November bis März
  • Gesundheit: gering anfällig auf Krebs und Mehltau
  • Verwendung: Tafelapfel, Apfelmus, Most
Reanda Reanda Eigenschaften:
  • Frucht: mittelgross bis gross, rund, kräftiges rot
  • Geschmack: saftig, knackig, kräftig süsssäuerlich und aromatisch
  • Ernte: Ende September
  • Genussreife: Oktober bis Januar
  • Gesundheit: mehrfach resistent, robust
  • Verwendung: Tafelapfel, Saft
Reglindis Reglindis Eigenschaften:
  • Frucht: mittelgross
  • Geschmack:saftig, säuerlich, feines Aroma
  • Ernte: Anfang bis Mitte September
  • Genussreife: von der Ernte bis Oktober
  • Gesundheit: Schorf und Mehltau resistent
  • Verwendung: Tafelapfel und Saft
Resi Resi Eigenschaften:
  • Frucht: klein bis mittelgross, rundlich, saftig, knackig
  • Geschmack: süss mit feiner Säure und fruchtigem Aroma    
  • Ernte: Mitte bis Ende September
  • Genussreife: Oktober bis Januar  
  • Gesundheit: Schorfresistent, wenig empfindlich für Feuerbrand und Mehltau
  • Verwendung: Tafelobst
Rewena Rewena Eigenschaften:
  • Frucht: mittelgross bis gross, länglich rund 
  • Geschmack:saftig, säurebetont, aromatisch
  • Ernte: Ende September, Anfang Oktober
  • Genussreife: November bis Februar / März  
  • Gesundheit: mehrfachresistente Sorte
  • Verwendung: hohe Saftausbeute, Tafelobst 
Royal Gala Royal Gala Eigenschaften:
  • Frucht: klein, leuchtend rot
  • Geschmack:süss im Geschmack, fruchtig, aromatisch
  • Ernte: Ende September 
  • Genussreife: Oktober bis Dezember  
  • Gesundheit: Schorfanfällig, wenig robust
  • Verwendung: Tafelobst
Santana Santana Eigenschaften:
  • Frucht: gross, rundlich
  • Geschmack: saftig, süsslich mit ausgeprägter Säure, aromatisch
  • Ernte: Ende September
  • Genussreife: Oktober bis Dezember
  • Gesundheit: Schorf- und Mehltauanfällig
  • Verwendung: guter Tafelapfel
Sauergrauech Sauergrauech Eigenschaften:
  • Frucht: klein, kegelförmig
  • Geschmack:knackig, sehr saftig, erfrischend säuerlich typisches Aroma
  • Ernte: Ende September bis Anfang Oktober
  • Genussreife: ab November bis Januar
  • Gesundheit: Schorf- und Mehltauanfällig, Schwefelempfindlich, neigt zu Spitzendürre.
  • Verwendung: Mostapfel und Tafelapfel
Schneiderapfel Eigenschaften:
  • Frucht: mittelgross, weissgelb, halbfest
  • Geschmack:saftig, ausgewogenes Zucker-Säure Verhältnis
  • Ernte: Anfangs Oktober
  • Genussreife: Oktober bis März
  • Gesundheit: robust gegen Feuerbrand
  • Verwendung: Mostapfel, Küche
Sirius Sirius Eigenschaften:
  • Frucht: mittelgross, kugelig
  • Geschmack: süss-säuerlich, sehr gut
  • Ernte: Anfang Oktober
  • Genussreife: November bis März
  • Gesundheit: Schorfresistent, leicht anfällig für Mehltau
  • Verwendung: Tafelapfel




Solitärobst Solitärobst Ausgewachsene Obstbniederstämme, die vollen Ertrag geben
Spalierobst Spalierobst Typisches Spalierobst: Birnen, Aprikosen und Pfirsich
Spartan Spartan Eigenschaften:
  • Frucht: mittelgross bis klein
  • Geschmack: mässig saftig, süss mit sehr leichter Säure
  • Ernte: Ende September bis Anfangs Oktober
  • Genussreife: Oktober bis Januar
  • Gesundheit: mässig anfällig auf Schorf, Mehltau und Krebs
  • Verwendung: Tafelobst
Topaz Topaz Eigenschaften:
  • Frucht: mittelgross
  • Geschmack: Fleisch zunächst fest, bei Lagerung weich, sehr saftig süsslich, aromatisch, stark betonte Säure
  • Ernte: Ende September bis Anfang Oktober 
  • Genussreife: November bis Februar 
  • Gesundheit: schorfresistent, mittel anfällig auf Mehltau und Spinnmilben 
  • Verwendung: Tafelapfel und für Verarbeitung

• Birnen

Bitte beachten Sie: Die aufgeführten Produkte sind lediglich ein Teil unseres Gesamtsortiments.

Bild Name Beschreibung
Clapps Liebling Clapps Liebling Eigenschaften:
  • Frucht: mittelgross bis gross
  • Geschmack:saftreich, feinsäuerlich, wenig aromatisch
  • Ernte: Anfangs August hartreif
  • Genussreife: Etwa 8 Tage später
  • Gesundheit: robuster Baum
  • Verwendung: Tafelbirne, auch zum einkochen geeignet
Conférence Conférence Eigenschaften:
  • Frucht: mittelgross bis gross
  • Geschmack:zartschmelzend, sehr saftig, süss mit leicht würziger Säure
  • Ernte: Mitte September / Anfangs Oktober
  • Genussreife: Ab Baum
  • Gesundheit: gesund
  • Verwendung: Tafelbirne, Dörrbirne, zum sterilisieren
Giffards Butterbirne Giffards Butterbirne Eigenschaften:
  • Frucht: klein bis mittel
  • Geschmack:schmelzend, saftig, süss mit zarter Säure, erfrischend
  • Ernte: Anfang August
  • Genussreife: ab Baum
  • Gesundheit: wenig schorfanfällig
  • Verwendung: Tafelbirne
Gute Luise von Avranches Gute Luise von Avranches Eigenschaften:
  • Frucht: mittelgross
  • Geschmack: schmelzend, saftig, süss mit feiner würziger Säure
  • Ernte: Mitte / Ende September
  • Genussreife: ab Baum
  • Gesundheit: wenig schorfanfällig
  • Verwendung: Tafelbirne, Dörrbirne, zum konservieren
Nashi Chojuro Nashi Chojuro Eigenschaften:
  • Frucht: mittel bis gross
  • Geschmack: erfrischender Geschmack, sehr saftig
  • Ernte: Mitte September
  • Genussreife: ab Baum
  • Gesundheit: gesund
  • Verwendung: Tafelobst
Schweizer Wasserbirne Schweizer Wasserbirne Eigenschaften:
  • Frucht: mittelgross bis gross
  • Geschmack: knackig, grob, sehr saftig, süssherb bis wässrig
  • Ernte: Anfang bis Mitte Oktober
  • Genussreife: ab Baum
  • Gesundheit: robust, gesund
  • Verwendung: Mostbirne
Williams Christbirne Williams Christbirne Eigenschaften:
  • Frucht: mittelgross
  • Geschmack:feinschmelzend, saftig, süss, kräftiges Aroma
  • Ernte: August
  • Genussreife: wenn gelbe Stellen zu sehen sind, ca. Ende August
  • Gesundheit: wenig Schorfanfällig
  • Verwendung: Tafelbirne, Konserven- und Brennbirne

• Kirschen

Bitte beachten Sie: Die aufgeführten Produkte sind lediglich ein Teil unseres Gesamtsortiments.

Bild Name Beschreibung
Bigarreau Burlat Bigarreau Burlat Eigenschaften:
  • Frucht: gross, leuchtend rot bis dunkelrot
  • Geschmack: saftig, süss mit feiner Säure, leicht aromatisch
  • Ernte: früh
  • Gesundheit: regenempfindlich
Hedelfinger Riesenkirsche Hedelfinger Riesenkirsche Eigenschaften:
  • Frucht: mittelgross, länglich, braunrot
  • Geschmack:mittelsaftig, sehr wohlschmeckend, süsssäuerlich, fein würzig
  • Ernte: Mittelfrüh, hoher Ertrag
  • Gesundheit: regenempfindlich
  • Weiteres: Die Sorte ist auch zum Konservieren gut geeignet.
    Der Ertrag setzt erst um das 7. Jahr ein - dann sind die Ertragsleistungen sehr hoch.
Kordia Kordia Eigenschaften:
  • Frucht: herzförmig, mittelgross, braunviolett
  • Geschmack:mässig saftig, sehr wohlschmeckend, süsssäuerlich
  • Ernte: mittelspät
  • Gesundheit: relativ platzfest, gute Qualität
  • Weiteres: Zum Konservieren geeignet
Magda Magda Eigenschaften:
  • Frucht: grosse, braune bis braunschwarze Früchte, mittelfest
  • Geschmack: Angenehmer Geschmack
  • Ernte: früh
  • Gesundheit: Wenig regenempfindlich
Morina Morina Eigenschaften:
  • Frucht: braunrot, rund, fest
  • Geschmack:würzig, sauer bis süsssauer
  • Ernte: Mitte Juli
  • Gesundheit: sehr Gesund, empfehlenswert
  • Weiteres: Die Früchte eignen sich zum Frischverzehr ebenso wie zu Steril- und Gefrierkonserven und Most.
Regina Regina Eigenschaften:
  • Frucht: dunkelbraunrot, besonders gross
  • Geschmack:fest, mässig saftig, süss, schwach säuerlich, aromatisch
  • Ernte: sehr spät
  • Gesundheit: resistent gegen Platzen und Faulen
Schauenburger Schauenburger Eigenschaften:
  • Frucht: Grosse Früchte, rotbraun, mittelfest
  • Geschmack: süss-säuerlich
  • Ernte: spät
  • Gesundheit: gut
Star Star Eigenschaften:
  • Frucht: rotbraunviolett, herzförmig
  • Geschmack:süsssäuerlich, würzig
  • Ernte: mittel
  • Gesundheit: mittlere Anfälligkeit auf Platzen und Faulen

• Aprikosen und Pfirsiche

Bitte beachten Sie: Die aufgeführten Produkte sind lediglich ein Teil unseres Gesamtsortiments.

Bild Name Beschreibung
Goldrich (Aprikose) Eigenschaften:
  • Frucht: grosse Früchte
  • Geschmack:ausgezeichneter Geschmack, leichte Säure
  • Ernte: Mitte Juli
  • Gesundheit: robust
  • Befruchtung: Selbstbefruchter
Hargrand (Aprikose) Eigenschaften:
  • Frucht: grosse Früchte
  • Geschmack: sehr gut, etwas säuerlich
  • Ernte: Ende Juli / Anfang August
  • Gesundheit: sehr empfehlenswert, widerstandsfähig gegenüber Krankheiten und Kälte
  • Befruchtung: Selbstbefruchter
Luizet (Walliser Aprikose) Eigenschaften:
  • Frucht: grosse Früchte
  • Geschmack:sehr würzig
  • Ernte: Ende Juli bis Mitte August
  • Gesundheit: Monilia anfällig
  • Befruchtung: Selbstbefruchter
Nectared 4 (Nektarine) Eigenschaften:
  • Frucht: mittel gross, sehr saftig
  • Geschmack:süss, mild säuerlich, leicht aromatisch
  • Ernte: Mitte August
  • Gesundheit: etwas Kräuselkrankheitsanfällig
  • Befruchtung: Selbstbefruchter
Orangered (Aprikose) Eigenschaften:
  • Frucht: grosse Früchte
  • Geschmack:süsswürzig, saftig
  • Ernte: ab Anfang Juli
  • Gesundheit: sehr widerstandsfähig gegenüber Krankheiten und Kälte
  • Befruchtung: zur besseren Befruchtung mit anderen Sorten pflanzen
Red Haven (Pfirsiche) Eigenschaften:
  • Frucht: ausgezeichnete Qualität, saftig
  • Geschmack: angenehme Säure, sehr wohlschmeckend
  • Ernte: Anfang bis Mitte August
  • Gesundheit: Etwas Kräuselkrankheitsanfällig
  • Befruchtung: Selbstbefruchter

• Zwetschgen, Pflaumen und Mirabellen

Bitte beachten Sie: Die aufgeführten Produkte sind lediglich ein Teil unseres Gesamtsortiments.

Bild Name Beschreibung
Basler Hauszwetschge Basler Hauszwetschge Eigenschaften:
  • Frucht: klein bis mittel
  • Geschmack: leicht herb, süss- säuerlich, würzig
  • Stein: mittelgross, löst meist gut vom Fleisch
  • Genussreife: Ende August bis Ende September
  • Befruchtung: Selbstbefruchter
  • Verwendung: Frischverzehr, Bäckerei, Brennerei, Trockenpflaume
Bühler Frühzwetschge Bühler Frühzwetschge Eigenschaften:
  • Frucht: mittelgross
  • Geschmack: fest, saftig, süss- säuerlich, gewürzt
  • Stein: klein bis mittel, löst nur teilweise
  • Genussreife: Mitte bis Ende August
  • Befruchtung: Selbstbefruchter
  • Verwendung: Frischverzehr, Konservenfrucht, Kuchen, Saft
Cacaks Schöne Cacaks Schöne Eigenschaften:
  • Frucht: gross
  • Geschmack: fest, saftig, säuerlich
  • Stein: mittel, löst sich gut vom Fleisch
  • Genussreife: Mitte August
  • Befruchtung: Selbstbefruchter
  • Verwendung: Für alles
Ersinger Frühzwetschge Ersinger Frühzwetschge Eigenschaften:
  • Frucht: mittelgross
  • Geschmack: sehr saftig, süss- säuerlich, angenehm würzig
  • Stein: mittelgross
  • Genussreife: Mitte Juli bis Anfang August
  • Befruchtung: Selbstfbefruchter
  • Verwendung: Frischverzehr, Kompottfrucht, Konfitüre
Fellenberg Fellenberg Eigenschaften:
  • Frucht: mittelgross bis gross
  • Geschmack: fest, saftig, säuerlich- süss, kräftig und angenehm aromatisch
  • Stein: mittelgross, löst gut vom Fleisch
  • Genussreife: Ende August bis Anfang September
  • Befruchtung: Selbstbefruchter
  • Verwendung: Frischverzehr, als Kuchenbelag, zum Dörren und Brennen
Fruca Säulen Zwetschge Fruca Säulen Zwetschge Eigenschaften:
  • Frucht: mittelgross
  • Geschmack: mittelfest, saftig, säuerlich-süss
  • Stein: klein, löst gut vom Fleisch
  • Genussreife: Anfangs September
  • Befruchtung:Selbstbefruchter - optimal mit Fremdbefruchter (Reineclaude d`Oullins, Ersinger,etc.)
  • Verwendung: Frischverzehr, Kompott-und Konservenfrucht, Konfitüre
Kirkes Pflaume Kirkes Pflaume Eigenschaften:
  • Frucht: kugelig, klein bis mittelgross
  • Geschmack: weich, süss, mit schwacher Säure, gut gewürzt
  • Stein: kurzoval, löst gut vom Fleisch.
  • Genussreife: Ende August bis Mitte September
  • Befruchtung: Fremdbefruchter (Reineclaude Althans, Reineclaude d`Oullins)
  • Verwendung: Frischverzehr und zum Dörren
Mirabelle de Nancy Mirabelle de Nancy Eigenschaften:
  • Frucht: klein kugelig bis kurzoval
  • Geschmack: mässig saftig, süss und kräftig gewürzt
  • Stein: mittel bis klein, löst gut vom Fleisch.
  • Genussreife: Anfang September
  • Befruchtung: Selbstbefruchter
  • Verwendung: zum frisch verzehr, Einmach- und Konfitürenfrucht, Brennfrucht
Reineclaude Althans Reineclaude Althans Eigenschaften:
  • Frucht: rundlich, mittegross bis gross
  • Geschmack: süss mit feiner Säure, würzig
  • Stein: oval, löst gut vom Fleisch
  • Genussreife: Mitte August bis Anfang September
  • Befruchtung: Fremdbefruchter (Reineclaude d`Oullins, Ersinger)
  • Verwendung: Frischverzehr, Kompott-und Konservenfrucht
Reineclaude d'Oullins Reineclaude d'Oullins Eigenschaften:
  • Frucht: mittelgross bis gross
  • Geschmack: saftig, leicht würzig, süss
  • Stein: eiförmiger, breiter Stein, meist schlecht lösend
  • Genussreife: Mitte August
  • Befruchtung: Selbstbefruchter
  • Verwendung: Frischverzehr, Kompottfrucht
Zimmers Frühzwetschge Zimmers Frühzwetschge Eigenschaften:
  • Frucht: mittelgross
  • Geschmack: mittelfest, saftig, säuerlich-süss mit angenehmem Aroma
  • Stein: klein, löst gut vom Fleisch
  • Genussreife: erste Hälfte August
  • Befruchtung: Fremdbefruchter (Reineclaude d`Oullins, Ersinger,etc.)
  • Verwendung: Frischverzehr, Kompott-und Konservenfrucht, Konfitüre

• Beeren

Beeren und Fruchtpflanzen gibt es für alle Gartenfreunde und Gartenanfänger. Fragen Sie uns.

Bitte beachten Sie: Die aufgeführten Produkte sind lediglich ein Teil unseres Gesamtsortiments.

Bild Name Beschreibung
Himmbeeren Himmbeeren Herbsthimmbeeren oder Sommerhimmbeeren.
Wichtig: Ansprüche und Pflegeanleitung finden Sie unter Pflegetipps
Johanisbeeren Johanisbeeren Diese Beeren muss man sich nicht sauer verdienen... Wer sie nicht mag, liebt sie bestimmt als Konfi, heiss zu Glace oder als Sirup
Maibeere Maibeere

Die einfache Art an Heidelbeeren zu kommen, auch ohne Moorbeet. Die blauen Beeren sind anspruchslos, im Geschmack den Heidelbeeren ähnlich, jedoch etwas saurer