Home  |  Kontakt  |  Impressum  |  Sitemap

Bäumig rosige Zeiten brechen an

Mit seinen rund 160 Rosensorten, einer grossen Baumvielfalt mit diversen kleinkronigen Hausbäumen, über 70 Obstsorten sowie einer grossen Anzahl an Zier- und Nadelgehölzen hat sich die auf 10 Hektaren angewachsene Baumschule einen hervorragenden Namen gemacht. Thomas Herter, Sohn von Kurt und Enkel des Gründers, führt mit genauso viel Fleiss, Traditionsbewusstsein und Innovation die Baumschule weiter.
 

Monatsangebot

Die Wildrosen werden zum Veredeln vorbereitet

Die Wildrosen werden zum Veredeln vorbereitet

Das Auge wird aus dem Edelreis geschnitten

Das Auge wird aus dem Edelreis geschnitten

Das RosenAuge wird per T-Schnitt auf Unterlage eingesetzt

Das RosenAuge wird per T-Schnitt auf Unterlage eingesetzt

Die Rosenveredlung wird mit einer Okulette abgedeckt

Die Rosenveredlung wird mit einer Okulette abgedeckt

Damit das Rosenfeld das nächste Jahr in voller Pracht erblüht, brauchen wir dieses Jahr heisse Temperaturen, viel Fingerspitzengefühl und ein wenig Glück

Damit das Rosenfeld das nächste Jahr in voller Pracht erblüht, brauchen wir dieses Jahr heisse Temperaturen, viel Fingerspitzengefühl und ein wenig Glück

Das war eine kleine Einsicht in das Rosenveredeln. Es gibt noch viele Nebenarbeiten, damit das Veredeln gelingt

Das war eine kleine Einsicht in das Rosenveredeln. Es gibt noch viele Nebenarbeiten, damit das Veredeln gelingt

Wir stehen am Ende der Veredlungszeit.
Es galt 17'000 RosenVeredlungen in 3 Wochen zu veredeln.
Das Wetter spielte mit, es ist alles gelungen.